fbpx

Zum Thema:

26.02.2020 - 10:54Meinhard „rettete“ einem Lehrling alle Ausweise aus Rinne09.11.2019 - 14:44215 Jahre Masser: Ein „blütenweißer“ Villacher Traditionsbetrieb21.10.2019 - 12:31Ab jetzt stinkt deine Müll­tonne nicht mehr zum Himmel29.04.2019 - 12:15HOFER-Mitarbeiter machten Villach sauber
Wirtschaft
Manuela Rainer mit ihrem Vater Hannes Kollegger
Manuela Rainer mit ihrem Vater Hannes Kollegger © 5Minuten

Gemeinsam stark!

Mit Masser sauber durch die Krise

Villach – Masser, der Reinigungsexperte in der Italienerstraße, ist ab nächster Woche persönlich für euch da: Jeweils montags und donnerstags könnt ihr eure Wäsche im Geschäft abgeben. Das 24-Stunden-Textilreinigungs-Service ist natürlich aufrecht.

 3 Minuten Lesezeit (465 Wörter) | Änderung am 19.03.2020 - 20.45 Uhr

Der Villacher Traditionsbetrieb MASSER in der Italienerstraße unterstützt seine Kunden auch in dieser schwierigen Krisenzeit und steht an zwei Tagen in der Woche zur Verfügung. Ab Montag, 23. März, ist die Reinigung jeweils montags und donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. An diesen zwei Tagen könnt ihr eure Wäsche bei der Mitarbeiterin abgeben.

Hygienisch durch die Virenzeit

„Wir sind weiterhin für unsere Kunden da und bieten unsere Leistungen an“, bekräftigt Inhaber Hannes Kollegger. „Wer seine Wäsche persönlich vorbeibringen möchte, kann dies künftig montags oder donnerstags tun. Natürlich geht es aber auch ohne Personenkontakt!“ Egal, ob ihr einfach nur Hemden, Hosen oder aber auch Pelze, Teppiche und Pölster zur Reinigung vorbei bringen wollt – alles wird blütensauber gereinigt!

Rund um die Uhr Wäsche abgeben

Das 24-Stunden-Service von 0.00 bis 24.00 Uhr bleibt aufrecht. Mit der Kundenkarte kann die Wäsche wie bisher ganz einfach in der Anlage abgegeben und wieder abgeholt werden. Mit dieser Variante könnt ihr Personenkontakt vermeiden. Wer noch keine Kundenkarte hat, kann diese einfach und rasch beantragen. Die Antragsformulare liegen im Geschäft auf.

Wie funktioniert es?

Ihr könnt eure sauberen Kleidungsstücke bequem rund um die Uhr abholen oder Schmutziges zum Reinigen abgeben. „Kundenkarte oder Quittung reichen aus, um die eigenen Sachen wieder abholen zu können“, erklärt Kollegger. Eine genaue Anleitung dazu gibt es hier.

Moderne Textilpflege

Das Firmenangebot umfasst alle Bereiche moderner Textilpflege. Neben der herkömmlichen Reinigung von Kleidungsstücken aller Art werden auch spezielle Leistungen angeboten: Textilreinigung nach Brand- und Wasserschäden, Chemische Reinigung, Reinigung von Vorhängen, Teppichen und Polstermöbeln, spezielle Lederreinigung und ein Hemden-Service-Schnelldienst. Im Normalfall vergehen von der Abgabe bis zur Abholung dabei drei bis vier Tage. „Wenn es mal dringend ist, behandeln wir Einzelstücke gerne schneller“, erzählt Chefin Manuela Rainer. Die meisten Kunden nutzen den Service übrigens für Anzüge und Hemden.

Auf Masser ist Verlass

Bei der Textilreinigung Masser sind echte Profis am Werk. Das über 200 Jahre bestehende Unternehmen zählt zu den modernsten Unternehmen Kärntens. Masser ist ein verlässlicher Partner, dem nicht nur viele private Kunden, sondern auch Kunden aus Gastronomie, Gewerbe oder Industrie Textilien & Co anvertrauen.

Bleibt gesund!

„Wir müssen in dieser herausfordernden Zeit alle zusammenhalten. Wir möchten unseren Kunden zeigen, dass wir trotz Krise für sie das sind. Aber das Wichtigste ist: Bitte bleibt alle gesund,“ so die Botschaft des Masser-Teams.

Öffnungszeiten Reinigung

Ab Montag, 23. März 2020, hat das Masser-Team Villach, Klagenfurt und Spittal geöffnet:

Montags von 8.00 bis 12.00 Uhr,
persönliche Betreuung

Donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr,
persönliche Betreuung

Rund um die Uhr mit der 24-Stunden-Anlage in Villach und Klagenfurt.

Kommentare laden
ANZEIGE