fbpx

Zum Thema:

29.03.2020 - 21:4319-Jähriger stahl Brieftasche während Zugfahrt26.03.2020 - 19:54Demnächst neuer Together-Point in St. Veit26.03.2020 - 10:35Mittelschule: „Statt Streit um Haus­aufgaben, lieber Kinder umarmen“25.03.2020 - 17:07Rücktritt von Bürgermeister Gerhard Mock verschoben
Wirtschaft - Kärnten
© Pixabay

Ausnahmegenehmigung

Kunsthotel Fuchspalast für Monteure geöffnet

St. Veit – St. Veiter Beherbergungsbetrieb übernimmt wichtige Funktion für die heimische Wirtschaftsbetriebe.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter)

Viele Industrieunternehmen aus der Region nutzen die derzeitige Situation, um in ihren Betriebsstätten wichtige Revisionen durchführen zu lassen. „Für die mit den Arbeiten betrauten Monteure müssen Quartiere gefunden werden. Deshalb haben wir bei der Bezirkshauptmannschaft um eine Ausnahmegenehmigung für diese Personengruppe angesucht. Für den touristischen Betrieb bleibt der Fuchspalast tabu. Für uns ist das ein wichtiger Impuls, um die heimische Wirtschaft auch auf dieser Ebene unterstützen zu können “, schildert Bgm. Gerhard Mock die Vorgangsweise. Die Ausnahmegenehmigung, die unter strengen behördlichen Rahmenbedingungen erteilt wurde, gilt bis 27. März.

Kommentare laden
ANZEIGE