fbpx

Zum Thema:

07.04.2020 - 14:51Kaum Corona-Fälle: Villach österreichweit unter den „Top 10“07.04.2020 - 10:30Villach: Stand der Covid-19 Er­kran­kungen ver­gleichs­weise niedrig07.04.2020 - 07:46Geldwäscherei: 27-jähriger als „Money Mule“ miss­braucht06.04.2020 - 19:53Auch in Krisen­zeiten: Hilfe für Kinder und Jugend­liche
Leute - Villach
© 5min.at

Wegen Ausfall von Pflegekräften:

Notruf für Menschen in 24-Stunden-Pflege

Villach – Das Versorgungsnetz für Menschen, die im Alltag Unterstützung benötigen, ist in Villach dicht. Dennoch kann es derzeit bei Menschen, die sich in einer 24-Stunden-Pflegebetreuung befinden, Lücken geben. Grund dafür ist der Ausfall von Pflegekräften durch die behördlich verordnete Schließung der Grenzen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter) | Änderung am 24.03.2020 - 16.06 Uhr

Für Menschen, deren Versorgung vorübergehend weder von Angehörigen, Bekannten oder Nachbarn gewährleistet werden kann, hat die Stadt Villach nun einen Pflege-Notruf eingerichtet. „Rufen Sie bitte die Telefonnummer 04242 205 38 37 an. Dort kann Ihnen weitergeholfen werden“, sagt Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser. Der Notruf ist bis auf Weiteres von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr besetzt.

Pflege-Notruf

Telefon: 04242 205 38 37

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE