fbpx

Zum Thema:

04.04.2020 - 17:42Malwettbewerb: „Zeig uns deinen schönsten Regenbogen“04.04.2020 - 13:27Benediktiner­markt: Gärt­nereien wieder mit dabei04.04.2020 - 08:18Raubüberfall: 17-Jähriger mit Messer bedroht03.04.2020 - 20:39Dreister Dieb stahl Brief­tasche aus Ein­kaufs­korb
Aktuell - Klagenfurt
Mehrere Liter Desinfektionsmittel wurden aus einer privaten Garage im Bezirk Klagenfurt gestohlen.
SYMBOLFOTO Mehrere Liter Desinfektionsmittel wurden aus einer privaten Garage im Bezirk Klagenfurt gestohlen. © 5min.at

Hunderte Euro Schaden:

Aus privater Garage: Mehrere Liter Des­infek­tions­mittel ge­stohlen

Klagenfurt – Im Zeitraum von Mittwoch, dem 25. März, 15.15 Uhr, auf Donnerstag, dem 26. März 2020, 15.30 Uhr  stahlen bisher unbekannte Täter mehrere Liter Desinfektionsmittel aus einer privaten Garage eines 51-jährigen Hausbesitzers im Bezirk Klagenfurt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter)

Das Flächen- und Händedesinfektionsmittel wurde dorthin geliefert, damit es der 51-Jährige in weiterer Folge in seine Firma mitnehmen konnte. Durch den Diebstahl entstand für die Klagenfurter Firma ein Schaden in der Höhe von mehreren hunderten Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE