fbpx

Zum Thema:

05.06.2020 - 10:34Klein-LKW umgekippt: Eine Person verletzt04.06.2020 - 17:46PKW-Lenker kollidierte mit 83-jährigen E-Bike Fahrer04.06.2020 - 14:09Unfall in St. Martin: 5-jähriges Mädchen von PKW erfasst03.06.2020 - 21:4393-Jähriger schrie um Hilfe: Über steilen Abhang gestürzt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © FF Köttmannsdorf

Fahrzeugbergung

PKW kam von Straße ab: FF Arnoldstein im Einsatz

B83 Kärntnerstraße – Gestern Abend, gegen 20.25 Uhr, wurde die FF Arnoldstein zu einer Fahrzeugbergung auf die B83 Kärntnerstraße gerufen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter) | Änderung am 27.03.2020 - 11.16 Uhr

Die Kameraden der FF Arnoldstein wurden gestern, 26. März, gegen 20.25 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B83 Kärntnerstraße alarmiert. „Aus unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab. Die Person, die den PKW lenkte, konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien“, schildert die Feuerwehr im Einsatzbericht.

Fahrzeug mit Seilwinde geborgen

Mittels Seilwinde des Tank 2 wurde das Fahrzeug schließlich auf den Radweg gezogen und wird dort von einem privaten Abschleppunternehmen abgeholt. Nach rund einer halben Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder der LAWZ gemeldet werden.

Kommentare laden
ANZEIGE