fbpx

Zum Thema:

02.06.2020 - 16:16Geschnappt: Villacher Drogen­dealer-Brüder festgenommen02.06.2020 - 10:07Naturpark Dobratsch: „Bitte schützt die Natur besser“02.06.2020 - 09:22Festnahme: Villacher warf TV und Bratpfanne vom Balkon01.06.2020 - 07:17Ab morgen: Villacher Park­gebühren kommen zurück
Leute - Villach
© KK

Von Montag bis Freitag erreichbar

Stadt Villach richtet Pflege Notruf für Menschen in 24-Stunden-Betreuung ein

Villach – Für Menschen, deren Versorgung vorübergehend weder von Angehörigen, Bekannten oder Nachbarn gewährleistet werden kann, hat die Stadt Villach nun einen Pflege-Notruf eingerichtet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Das Versorgungsnetz für Menschen, die im Alltag Unterstützung benötigen, ist in Villach dicht. Dennoch kann es derzeit bei Menschen, die sich in einer 24-Stunden-Pflegebetreuung befinden, Lücken geben. Grund dafür ist der Ausfall von Pflegekräften durch die behördlich verordnete Schließung der Grenzen.

Pflege-Notruf für betroffene Personen

Für Menschen, deren Versorgung vorübergehend weder von Angehörigen, Bekannten oder Nachbarn gewährleistet werden kann, hat die Stadt Villach nun einen Pflege-Notruf eingerichtet. „Rufen Sie bitte die Telefonnummer 04242 205 38 37 an. Dort kann Ihnen weitergeholfen werden“, sagt Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser. Der Notruf ist bis auf Weiteres von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr besetzt.

Kommentare laden
ANZEIGE