fbpx

Zum Thema:

26.05.2020 - 14:17„Markendiebe“ stahlen Hilti-Rotationslaser26.05.2020 - 07:16Diebe räumten Keller­abteil leer24.05.2020 - 19:42400 Liter Diesel von Arbeits­maschinen ab­gezapft24.05.2020 - 19:36Unbekannte räumten Kas­sen von 21 Zeitungs­ständern leer
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Im Dezember 2019

19-Jähriger stahl Brieftasche während Zugfahrt

St. Veit – Im Dezember 2019 stahl ein vorerst unbekannter Täter aus St. Veit die Brieftasche eines 28-jähriges Mannes aus Klagenfurt Land. Die Tat konnte nun aufgeklärt werden. Bei dem Täter handelt es sich um einen 19-jährigen St. Veiter.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (85 Wörter)

Beamte der Polizeiinspektion Krumpendorf konnten nach umfangreichen Ermittlungen einen 19-jährigen Mann aus dem Bezirk St. Veit/Glan als jenen Täter ausforschen, der am 31. Dezember 2019 während der Zugfahrt von Spittal nach St. Veit/Glan einem 28-jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land dessen im Zug verlorene Brieftasche samt Inhalt an sich nahm. In der Folge tätigte der junge Mann mit der entfremdeten Bankomatkarte mehrere Abbuchungen, unter anderem für Zigarettenkauf. Der Gesamtschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Der St. Veiter wurde angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE