fbpx

Zum Thema:

26.05.2020 - 13:11„Zuckerl“ fürs Parken: Tiefgarage um nur einen Euro26.05.2020 - 07:16Diebe räumten Keller­abteil leer24.05.2020 - 12:08Brütende Ente „Emma“ darf bleiben: Wartungs­arbeiten ver­schoben24.05.2020 - 08:46Warum steht die Domuhr still?
Wirtschaft - Klagenfurt
© pixelpoint multimedia werbe gmbh / Wolfgang Handler

Virtueller Rundgang

Die Wörthersee Schifffahrt kommt zu dir nach Hause

Klagenfurt – Getreu dem Motto: Wenn die Gäste nicht kommen dürfen, dann kommt die Wörthersee Schifffahrt eben zu den Gästen. Deshalb findet der beliebte Tag der offenen Tür heuer erstmal in digitaler Form statt.

 1 Minuten Lesezeit (202 Wörter)

Am 2. April ab 14.00 Uhr starten Geschäftsführer Franz Huditz und Kapitän und Betriebsleiter Kevin Paulie den virtuellen Rundgang auf der Facebook-Seite der Wörthersee Schifffahrt. Auf Ihrem Weg durch die Werft erzählen die beiden viel Wissenswertes rund um die Schiffe, den See und die Region und begegnen virtuell auch einigen Partnern, Stars und sogar einem Wasserdrachen.

Unter den vielen Protagonisten finden sich zum Beispiel:

  • Dorian Steidl, der bekannte Moderator führt normalerweise eloquent durch das Programm und sendet heuer eine kleine Grussbotschaft
  • LEMO, der Sänger hätte heuer gemeinsam mit Ernst Hofbauer von den City Arkaden, zu einer Autogrammstunde vorbeigeschaut. Auch er übermittelt per Video ein paar Grußworte
  • Nauti, der Wasserdrache und Maskottchen der Wörthersee Schifffahrt
  • Hannes Guggenberger, Geschäftsführer von Minimundus, erzählt Wissenswertes über die Modelle im Maßstab 1:25 sowie über die TOP 3 Ausflugsziele Kärntens
  • und noch viele mehr…

Aktion und Gewinnspiele

Aufgrund der zahlreichen Nachfragen per Mail und Telefon wird auch die beliebte 50 % Aktion auf die Ganztagestickets im Webshop unter www.wörtherseeschifffahrt.at durchgeführt. Wie jedes Jahr werden 1.000 Tickets dafür freigeschalten. Außerdem erwartet die Gäste auch wieder das eine oder andere Gewinnspiel! Zusehen lohnt sich also.

Kommentare laden
ANZEIGE