fbpx

Zum Thema:

08.08.2020 - 22:09Maskenpflicht in der Innenstadt: sinnvoll oder unnötig?08.08.2020 - 19:23Maskenpflicht in Villach: Die wichtigsten Infos im Überblick08.08.2020 - 18:17Gartenparty-Veranstalter: „Gäste haben sich nicht bei der Feier angesteckt!“08.08.2020 - 17:14„Gartenparty-Testungen“ kom­plett: Keine neuen Fälle dazuge­kommen
Sport - Villach
© VSV/Krammer

Bleibt als Partner jedoch erhalten

VSV: Vertrag mit PANACEO läuft aus

Villach – Die letzten beiden Saisonen hat der EC VSV etwas geschafft, dass es schon lange nicht mehr gegeben hat. Mit der Firma PANACEO konnte ein regionales Unternehmen als Hauptsponsor gewonnen worden. Der Vertrag als Haupt- und Namenssponsor läuft aus und wird, wie von Beginn an geplant, in dieser Form nicht verlängert. PANACEO bleibt aber weiterhin an Bord beim EC VSV.

 2 Minuten Lesezeit (297 Wörter)

In den letzten beiden Jahren wurde aus dem EC VSV der EC PANACEO VSV. Durch das persönliche Engagement des Villacher Unternehmers Jakob Hraschan konnte den Adlern im Jahr 2018 der Weiterbetrieb mitgesichert werden.

Einzug in die Play-Offs

Nach einer turbulenten Saison 2018/2019 konnte der EC VSV mit einem völlig neuen Team sowohl am Eis als auch abseits heuer zum ersten Mal seit der Saison 2015/2016 wieder den Einzug in die Play-Offs erreichen. „Wir möchten uns bei der Firma PANACEO und insbesondere bei Jakob Hraschan für die tolle regionale Kooperation in dieser schwierigen Situation bedanken und freuen uns, PANACEO auch weiterhin an Bord zu haben!“, sagt VSV-Finanzvorstand Andreas Schwab.

Sport ist tief verankert

In der Firmenphilosophie von PANACEO ist Sport seit über 20 Jahren tief verankert: „Zusätzlich wollte ich der Region, in der ich erfolgreich sein durfte, etwas zurückgeben. Aus diesem Grund habe ich in der schwierigsten Phase der Vereinsgeschichte für zwei Jahre das Hauptsponsoring übernommen. Wir sind sehr stolz, die letzten beiden Jahre im Namen des Villacher Traditionsvereins verankert gewesen zu sein“, meint PANACEO-Eigentümer Jakob Hraschan.

Fit mit PANACEO

Abgesehen von der Kooperation als Haupt- und Namenssponsor setzen die Adler auch schon seit vielen Jahren auf die Produkte von PANACEO. Das soll auch weiterhin so bleiben. „Wir wollen auch nächste Saison wieder so fit sein, und hier helfen uns die Produkte von PANACEO enorm”, freut VSV-Kapitän Jamie Fraser schon auf den Herbst.

Verhandlungen auf Eis gelegt

Für die Zukunft steht der VSV-Vorstand bereits seit einigen Wochen in Kontakt mit potenziellen Hauptsponsoren für die kommende Saison: „Wir haben bereits seit Anfang des Jahres Gespräche mit einigen Firmen geführt, diese waren auch sehr konstruktiv, wurden jedoch nunmehr aufgrund der aktuellen Corona-Krise bis auf weiteres auf Eis gelegt”, so Schwab.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE