fbpx

Weitere Artikel:

22.09.2020 - 13:41Erste Villacher Frauenwoche: „Aus dem Blickwinkel einer Frau“22.09.2020 - 13:28„Roy Black ist wieder da“: Büste wurde gefunden22.09.2020 - 13:09Covid-19: Berufsfeuerwehr bekämpft das Feuer ab jetzt mit Masken22.09.2020 - 12:54GTI-Exzesse mitten im Naturschutz­gebiet: Rasern drohen 5.000 Euro Strafe22.09.2020 - 12:53Ab Freitag: „Tingl-Tangl“-Freizeitpark in St. Veit
Leute - Villach
© 5min.at

Trotz schönem Wetter:

Stadt Villach: „Weiter an die Vorgaben halten“

Villach – Das Wetter ist schön und viele möchten die Zeit im Freien genießen. Trotzdem ist es wichtig sich weiter an die Sperren und Maßnahmen zu halten. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (118 Wörter)

Derzeit sind in Villach Grillplätze an der Gail, der Wasenboden, Villacher Alpenstraße und die Silberseestraße gesperrt. Bleibt das auch weiterhin so?

Weitere Informationen folgen erst

Seitens der Stadt Villach heißt es, „dass Informationen über die weitere Vorgehensweise in der kommenden Woche kommuniziert werden. Die Bürgerinnen und Bürger werden ersucht, sich unbedingt weiter an die Vorgaben der Bundesregierung zu halten.“ Die Region Villach wurde im Vergleich zu anderen österreichischen Bezirken mit hohen Covid-19 Zahlen verschont. Insgesamt sind in Villach Stadt nur 19 Menschen positiv getestet worden. In Villach Land sind es derzeit 44 Menschen (Stand: 8. April 2020, 8 Uhr). Damit das so bleibt, ist es wichtig die Maßnahmen weiter konsequent einzuhalten. Es wird auch weiterhin kontrolliert.

Kommentare laden
ANZEIGE