fbpx

Zum Thema:

21.09.2020 - 19:13Achtung: Veldener Tourismus GmbH warnt vor Betrugs-Mails21.09.2020 - 14:39Masken­pflicht in Veldener Zentrum wieder aufgehoben20.09.2020 - 10:00GTI-Chaos in Velden: Polizei musste Ortskern sperren18.09.2020 - 21:58„Das Chaos geht weiter“: GTI-Hotspots verlagern sich
Leute - Villach
In Velden wird es blumig!
In Velden wird es blumig! © KK

In Velden wird es bunt:

Schöne Idee: Die Orts­gemeinschaft Lind ob Velden sagt’s mit Blumen!

Velden – Der Coronavirus zwingt uns heuer Ostern etwas anders zu begehen. Trotzdem möchte die Ortsgemeinschaft Lind ob Velden für Feiertagsstimmung in der Gemeinde sorgen. Mit Blumen wollen sie mehr Fröhlichkeit in den Alltag bringen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter) | Änderung am 11.04.2020 - 10.59 Uhr

Die OGL Lind ob Velden wartet zu Ostern mit einer schönen Idee auf. Wie Obmann Walter Kupper erklärt, wollen die Mitglieder der Ortsgemeinschaft die gesamte Gemeinde mit Blumen grüßen und so mehr Fröhlichkeit in den Alltag bringen. Trotzdem sollen natürlich die angewiesenen Ausgangsbeschränkungen eingehalten werden. Darum haben sie sich Folgendes überlegt.

„Sagt’s durch die Blume!“

„Jeder soll Blumen basteln, pflanzen und am Haus montieren“, erklärt der Obmann die Idee. Die Volksschule machte es vor, nun soll ganz Velden nachziehen. So soll so Freude und Frohsinn in die Gemeinde eingebracht werden. „Also macht mit!“, bittet Kupper alle Gemeindebürgerinnen und -bürger auf.

Kommentare laden
ANZEIGE