fbpx

Zum Thema:

22.09.2020 - 11:08Coronafall im Krankenhaus Spittal: Ärztin ist Covid-19 positiv22.09.2020 - 10:52Corona-Neuinfektionen nehmen weiterhin zu21.09.2020 - 07:13Ab heute wird die Maske auch im Unterricht getragen20.09.2020 - 21:09Covid-19: Was ändert sich ab heute Mitternacht?
Aktuell - Kärnten
In Tirol gab es seit gestern Abend keine neuen Infizierten.
In Tirol gab es seit gestern Abend keine neuen Infizierten. © Pixabay

Seit gestern Abend 18.30 Uhr

Gute Nachrichten aus Tirol: Keine Neu­infizierungen

Kärnten/Tirol – Gute Nachrichten kommen aus dem Bundesland Tirol. Dort wurde seit gestern 18.30 Uhr niemand mehr positiv auf Covid-10 getestet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter) | Änderung am 19.04.2020 - 12.27 Uhr

Wie das Land Kärnten heute Mittag bestätigt, wurde in Tirol zwischen gestern, Samstag, 18.30 Uhr, und heute, Sonntag, 8.30 Uhr, kein einziger Tiroler positiv auf Corona getestet. Tirol ist bisher das Bundesland Österreichs mit den meisten Personen, die je positiv auf Corona getestet wurden. Dort gab es bisher 3.418 Fälle. 814 Personen sind derzeit noch aktiv infiziert. 2.526 sind wieder gesund. Corona-Todesfälle gibt es bisher 85 in Tirol. (Stand: 19. April, 12 Uhr)

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE