fbpx

Zum Thema:

25.09.2020 - 16:06Sichere 10. Oktober-Feier unter strengsten Covid 19- Vorgaben25.09.2020 - 12:46FPÖ-Skorianz: „Mathiaschitz für Stadt­kassa haupt­verant­wortlich“25.09.2020 - 12:18KAC-Legende Erich „Gucki“ Romauch ver­storben25.09.2020 - 11:47Klagenfurt trauert um Irmgard Guggenberger
Aktuell - Klagenfurt
..wie in Klagenfurt.
..wie in Klagenfurt. © KK

Ärger um "Mc Donalds Müll"

„Liebe Mc Donalds Fans: Lasst euren Müll nicht einfach liegen!“

Klagenfurt – Erst seit gestern haben in Kärnten die Mc Donalds Filialen wieder den Mc Drive für alle Fast-Foodfans geöffnet. Bereits heute sind die Auswirkungen davon zu sehen. Wie die Bilder einer verärgerten 5 Minuten Leserin zeigen, wurden lauter leere Mc Donalds Verpackungen einfach auf einem Waldweg entsorgt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter) | Änderung am 21.04.2020 - 19.21 Uhr

Gestern und heute haben wir über die ewig langen Autoschlangen vor den Mc Drives in Klagenfurt und Villach berichtet. Die Reaktionen darauf waren sehr unterschiedlich, manche Leser fanden es lustig, manche eher erschreckend. Was eine 5 Minuten Leserin heute allerdings auf einen Waldweg in Klagenfurt entdeckt hat, sollte definitiv zum nachdenken anregen. Verpackungen und Müll von der Fast-Food-Kette wurden mitten in der Natur entsorgt, achtlos weggeworfen und liegen gelassen. „Liebe Mc Donalds Fans: Lasst euren Müll nicht einfach liegen“, bittet die verärgerte Leserin. Diesem Appell können wir nur zustimmen.

Kommentare laden
ANZEIGE