fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 16:23Klagenfurt NEOS-Kandidaten für Gemeinderats­wahl stellen sich vor28.09.2020 - 12:56Trotz Corona: Krämermarkt findet weiterhin statt28.09.2020 - 11:11Nach Unfall mit drei Autos: Stau in der Innenstadt28.09.2020 - 11:08Diesjährige BeSt Klagen­furt wurde ab­gesagt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

Mehrere Tausend Euro Schaden

Kette stellte kein Hindernis dar: Zwei versperrte Fahrräder gestohlen

Klagenfurt – In der Zeit zwischen 23. und 26. April wurde in ein Kellerabteil einer Wohnanlage in Klagenfurt eingebrochen und daraus zwei versperrte Fahrräder gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (34 Wörter) | Änderung am 26.04.2020 - 18.06 Uhr

Unbekannter Täter drangen in der Zeit zwischen 23. und 26. April in ein Kellerabteil einer Wohnanlage in Klagenfurt ein und stahlen zwei mit einer Kette gesicherte Fahrräder. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Kommentare laden
ANZEIGE