fbpx

Zum Thema:

30.05.2020 - 14:29Kroatentreffen am Loibacher Feld: ,,Hat in Österreich nichts verloren“26.05.2020 - 19:34Vorfälle häufen sich: Bürgermeister zeigt Vandalismus an02.05.2020 - 18:22Bad Bleiberger kämpfen um Erhalt ihrer Raiffeisen Filiale27.04.2020 - 08:27Bad Bleiberg: Bürgermeister dankt „coronafreier“ Gemeinde
Politik - Villach
Kreuzer-Burger übergibt ihre Agenden als Vizebürgermeisterin von Bad Bleiberg.
Kreuzer-Burger übergibt ihre Agenden als Vizebürgermeisterin von Bad Bleiberg. © Kreuzer-Burger/Bad Bleiberg

Ab 1. Mai:

Bad Bleibergs Vize­bürger­meisterin über­gibt ihren Posten

Bad Bleiberg – Mit 1. Mai 2020 übergibt Bad Bleibergs Vizebürgermeisterin Elke Kreuzer-Burger ihre Agenden an Gemeinderat und Umweltausschussobmann Gerald Almasy. Er wird ab sofort den Posten als Vizebürgermeister übernehmen. Kreuzer-Burger möchte sich währenddessen anderen Projekten widmen. 

 2 Minuten Lesezeit (243 Wörter)

Seit dem Frühjahr 2016 ist Elke Kreuzer-Bruger Vizebürgermeisterin in der Gemeinde Bad Bleiberg. Mit 1. Mai 2020 will sie ihre Agenden an den Gemeinderat und Umweltausschussobmann Gerald Almasy übergeben. „Ich habe meine Aufgaben als Vizebürgermeisterin immer mit großer Freude ausgeführt, ich habe viele Menschen kennengelernt, viel erlebt und gelernt.“ Nun will sie sich aber anderen Projekten widmen. „Da ich aus privaten Gründen bei der nächsten Wahl nicht mehr antrete, soll mein Nachfolger die Kompetenz und genügend Zeit bekommen, sich in die Agenden einzuarbeiten und eine Liste für die Gemeinderatswahl 2021 zu erstellen“, erklärt sie ihre Entscheidung.

Kreuzer Berger will neuen Vizebürgermeister unterstützen

Während ihrer Legislaturperiode hat Kreuzer Berger unter anderem das Konzept des „Bankeleweges“ entwickelt, den Theaterwagen der Komödienspiele Porcia organisiert sowie die Generalsanierung und den Umbau der Volksschule Bad Bleiberg zu einem Bildungszentrum forciert. Den zukünftigen Vizebürgermeister will Kreuzer-Berger natürlich weiterhin unterstützen, erklärt sie im Gespräch mit 5 Minuten.

ANZEIGE
Unter anderem hat Kreuzer-Burger das Projekt „Schule“ forciert.

Unter anderem hat Kreuzer-Burger das Projekt „Schule“ forciert. - © Kreuzer-Burger/Bad Bleiberg

Hecher: „Auf eine gute Zusammenarbeit“

In ihrem Nachfolger Gerald Almasy sieht sie einen engagierten und fleißigen Unterstützer der Gemeinde. Dies betont auch Bad Bleibergs Bürgermeister Christian Hecher. Zudem ergänzt er: „Auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger im Hochtal.“ Hecher bedankt sich auch bei Kreuzer-Bruger für ihren Einsatz in den letzten vier Jahren

Kommentare laden
ANZEIGE