fbpx

Zum Thema:

21.10.2020 - 15:24VSV: Neue Zu­schauer­be­grenzung wirft Fragen auf21.10.2020 - 14:05Infineon Austria-Vorstandsvorsitzende erhält den Ehrenring der Stadt Villach21.10.2020 - 11:59Selbstbedienungs-Hütte bestohlen: „Wir sind schock­iert und enttäuscht“21.10.2020 - 11:14Ärger über Grippeimpfungen beim Magistrat Villach
Aktuell - Villach
© KK

Nach starker Trockenheit

Aufatmen: Endlich kommt der langersehnte Regen!

Kärnten – Nach den vielen trockenen Tagen kann sich die Natur - und auch die Kärntnerinnen und Kärntner - endlich über eine Abkühlung freuen.

 1 Minuten Lesezeit (137 Wörter) | Änderung am 29.04.2020 - 14.35 Uhr

Regenwolken leeren sich derzeit über ganz Kärnten aus. Das aktuelle Wetterlage dürfte viele Kärntnerinnen und Kärntner freuen. In den letzten Tagen herrschte nämlich extreme Trockenheit. Nun ist der langersehnte Regen endlich da. Eine 5 Minuten Leserin schickte uns ein Video aus Nötsch zu. Dort soll es gerade besonders heftige Regenschauer geben.

Gewittriger Regenschauer über ganz Kärnten

Auch die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) meldete für heute Nachmittag einige gewittrige Regenschauer über Kärnten. Die meisten Schauer sollen in den südlichen und in den östlichen Landesteilen unterwegs sein. Die Höchstwerte erreichen liegen heute zwischen 11 und 17 Grad.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE