fbpx

Weitere Artikel:

02.06.2020 - 20:57Leser fordern, Stadt reagiert: Weiterer Mülleimer an der Lend aufgestellt02.06.2020 - 20:12Gasgeruch in der Luft: Unbekannte Flüssigkeit in Kanal entsorgt02.06.2020 - 19:56Drei Verletzte bei Überholmanöver: PKW überschlug sich02.06.2020 - 19:31Sattelzug krachte auf Pannenstreifen gegen geparkten LKW02.06.2020 - 18:44Beim Strandbad Egg: Badegast fand Kriegsrelikt im Faaker See
Wirtschaft - Villach
© Stadtmarketing Villach/Gillner

150.000 Euro werden investiert:

Innenstadt-Aktion: Jetzt um 7,50 Euro einen 10 Euro Gutschein erhalten

Villach – Um das Geschäft nach der Corona- Zwangspause in Villach anzukurbeln, stellt die Stadt 150.000 Euro zur Verfügung. Wer ab Mittwoch, 6. Mai, „Villach Gutscheine“ im Wert von je 10 Euro kauft, muss dafür nur 7,50 Euro zahlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 30.04.2020 - 11.23 Uhr

Gutscheine im Wert von 100 Euro gibt es also um 75 Euro. Die restlichen 25 Prozent übernimmt die Stadt. Pro Person gilt ein Limit von 300 Euro. Bei voller Ausschöpfung des Angebots wird aus dem 150.000-Euro-Topf der Stadt Villach ein 600.000- Euro-Paket für den Handel.

In 130 Shops einlösbar

Einlösbar sind die Gutscheine bei derzeit rund 130 City-Shops und –Gastrobetrieben (eine Liste findet sich im Internet auf stadtmarketing-villach.at). Die Zahl der teilnehmenden Geschäfte dürfte in den kommenden Tagen steigen: Unternehmerinnen und Unternehmer, die der Kooperation noch beitreten wollen, mögen sich beim Stadt-marketing melden. Bonus: Für heuer entfällt der Jahresleistungsbeitrag.

Kommentare laden
ANZEIGE