Zum Thema:

29.05.2020 - 13:33Marktgelände: Neue Ver­kehrs­maß­nahme an der Drau­lände29.05.2020 - 12:53Am 6. Juli: Kärnten Therme er­öffnet wieder!29.05.2020 - 12:26Große Schwer­punkt­aktion über Pfingsten29.05.2020 - 12:26Schmetterlinge im Wohnzimmer: Villach wird noch gemütlicher
Leute - Villach
Am gesamten Spielplatz liegen Hundehaufen.
Am gesamten Spielplatz liegen Hundehaufen. © Leserin

Ärger über Hundebesitzer:

Mütter genervt: Villacher Spiel­platz voller Hunde­kot

Villach-Auen – Eine unschöne Entdeckung machten vor kurzem zwei Mütter am Spielplatz in der Nähe der NMS Villach Auen. Am gesamten Spielgelände verteilt, liegt Hundekot. 

 1 Minuten Lesezeit (159 Wörter) | Änderung am 30.04.2020 - 18.47 Uhr

Gleich zwei Mütter haben sich vor kurzem bei uns gemeldet. Die Frauen sind heute, am 30. April 2020, bei dem Spielplatz in der Nähe der NMS Villach Auen vorbeispaziert und  konnten bei dem Anblick des Spielgeländes ihren Augen nicht trauen: „Am gesamten Spielplatz liegen Hundehaufen!“ Egal, ob unter dem Klettergerüst oder vor der Rutsche: Überall findet man Hundekot. „Ich war der Meinung, dass es verboten ist, Hunde mit auf den Spielplatz zu nehmen“, so eine der Mütter zornig. Die Frauen ärgern sich über die Hundebesitzer und sind sich einig: Der Spielplatz ist kein Hundeklo! Mit dem morgigen Tag sollen die Spielplätze wieder öffnen. Beide Mütter hoffen, dass bis dahin der Hundekot verschwunden ist.

#Update: Noch am Abend fuhr ein Team des Wirtschaftshofes hin

Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner reagierte sofort. Ein Team des Wirtschaftshofes war noch am Abend unterwegs und kontrollierte den Spielplatz. Es handelt sich übrigens um einen Schulspielplatz.

Kommentare laden
ANZEIGE