Zum Thema:

29.05.2020 - 13:55AUA-Maschinen sollen Klagenfurt weiterhin anfliegen29.05.2020 - 13:12Eröffnung des Plasma­zentrums vorerst ver­schoben29.05.2020 - 12:26Große Schwer­punkt­aktion über Pfingsten29.05.2020 - 12:20Nach Neuinfektion: 46 Kon­takt­personen negativ ge­testet
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Bettina Nikolic

Tretroller gestohlen

Mann beob­achtete Dieb­stahl: Täter bei Fahn­dung ge­schnappt

Klagenfurt – Zwei vorerst unbekannte Täter stahlen gestern zwei Tretroller. Die Geschädigten bemerkten den Vorfall und versuchten, die beiden Täter zu verfolgen. Durch eine Polizeifahndung konnten diese schließlich geschnappt werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter) | Änderung am 02.05.2020 - 10.16 Uhr

Gestern Abend, am 1. Mai 2020, stahlen zwei vorerst unbekannte Täter in Klagenfurt zwei Tretroller. Diese waren an einem Gartenzaun abgestellt. Der Diebstahl wurde von den Geschädigten beobachtet, worauf sie die flüchtenden Täter verfolgten, jedoch aus den Augen verloren.

Täter gefasst

Im Zuge einer örtlichen Fahndung und den weiteren Erhebungen konnten ein 21-jähriger und ein 48-jähriger Mann aus Klagenfurt als Täter ausgemittelt, die Tretroller sichergestellt und den Geschädigten übergeben werden. Die Männer werden der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE