fbpx

Zum Thema:

06.06.2020 - 17:08Die Bäume im Europa­park haben etwas zu sagen06.06.2020 - 14:45Demo: Mehr als tausend Kärntner setzten ein Zeichen gegen Rassismus05.06.2020 - 20:52Feiern mal anders: Autodisco am Klagenfurter Flughafen05.06.2020 - 20:17Klagenfurter Event-Location bittet um Hilfe
Wirtschaft - Klagenfurt
Vor dem Elektrohändler Saturn ist bereits eine lange Warteschlange.
Vor dem Elektrohändler Saturn ist bereits eine lange Warteschlange. © Leserfoto

Leute stehen Schlange:

City Arkaden: Mega-Hype um Elektro­geräte bei Saturn

City Arkaden – Heute, am 2. Mai, sind auch die City Arkaden in Klagenfurt wieder geöffnet. Überraschend: In den meisten Geschäftslokalen ist es noch relativ ruhig. Mit einer Ausnahme. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (107 Wörter) | Änderung am 02.05.2020 - 11.08 Uhr
Ein Lokalaugenschein zeigt: Vor Saturn hat sich eine lange Warteschlange gebildet. Dutzende Menschen warten auf die scheinbar heiß begehrte Ware des Elektrohändlers. Damit bildet Saturn eine Ausnahme in dem Einkaufszentrum. Wie 5 Minuten Leser berichten, ist es in den restlichen Geschäftslokalen zurzeit noch entspannter. Die Ruhe vor dem Sturm? Was sagt ihr? Beim Klagenfurter Media Markt erzählt ein Security-Mitarbeiter: „Heute sind schon sehr viele Leute da, aber ich hätte eigentlich mehr erwartet. Die Leute sind sehr diszipliniert und alle tragen Masken. Alle versuchen den Sicherheitsabstand einzuhalten. Allerdings ist das Parken ein Problem. Es gibt regelmäßig Hupkonzerte.“

 
 
Kommentare laden
ANZEIGE