fbpx

Zum Thema:

06.06.2020 - 12:00Mutmaßlicher Mörder tot in Italien aufgefunden06.06.2020 - 10:31Möglicher zweiter Mord? Weitere Frau könnte tot sein05.06.2020 - 16:42Wechselhaft und kühl: So war das Kärn­tner Wet­ter im Mai05.06.2020 - 13:04Diese feschen Kärntner Bauern suchen bald ihre Traumfrau
Aktuell - Kärnten
© Bettina Nikolic

Regenschauer möglich:

Die Sonne gönnt sich heute eine Verschnauf­pause

Kärnten – Heute in der Früh und am Vormittag ziehen im Norden von der Früh weg dichte Wolken durch und es können hier und da ein paar Regentropfen fallen. Sonnige Phasen sind heute eher selten.

 1 Minuten Lesezeit (169 Wörter) | Änderung am 05.05.2020 - 08.04 Uhr

Ab der Mittagszeit lebt laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) die Schauertätigkeit auf und bis zum Abend gibt es im ganzen Land hier und da ein paar Regenschauer. Vor allem in Oberkärnten kann es in manchen Regionen trocken bleiben. Ab dem späten Nachmittag lockern die Wolken von Norden und Westen wieder etwas auf. Die Höchsttemperaturen erreichen heute meist 15 bis 19 Grad.

Es wird wieder sonnig

Am Mittwoch setzt sich in ganz Kärnten rasch die Sonne durch. Neben harmlosen Quellwolken wird laut ZAMG ein durchwegs sonniger Tag erwartet. Vor allem in den nördlichen Föhntälern weht zeitweise mäßiger Nordwind. Nach einem kühlen Start in den Tag steigen die Höchstwerte auf 17 bis 21. Unter Hochdruckeinfluss folgt auch am Donnerstag ein strahlend sonniger Tag. Am Nachmittag zeigen sich nur wenige harmlose Quellwolken über den Bergen. Nach einem frischen Morgen erreichen die Tageshöchstwerte 19 bis 24 Grad. Auch das Wochenende verläuft voraussichtlich recht sonnig und frühsommerlich warm mit Temperaturen bis zu 25 Grad.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE