fbpx

Zum Thema:

02.06.2020 - 21:46WK-Betriebsrat Wolf: „Bashing der Mitarbeiter macht mich wütend!“02.06.2020 - 17:37Kärntens Politiker fordern einheitlichen Netztarif02.06.2020 - 15:21Pflegeheim­bewohnerin in Wolfsberg positiv auf Corona getestet02.06.2020 - 12:26Keine Behandlung für Akut­patienten: Kritik an Spitälern
Aktuell - Kärnten
© Hannah Kulmitzer

Bald 12.000 Testungen durchgeführt

In Kärnten gibt es nur noch 12 aktive Coronafälle

Kärnten – Österreichweit gibt es mit heutigen Stand, Freitag, 8. Mai, 8.30 Uhr, noch 1.445 Covid-19 Patientinnen und Patienten. In Kärnten liegt die Zahl zurzeit bei 12 infizierten Personen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter) | Änderung am 08.05.2020 - 12.11 Uhr

In Österreich gibt es derzeit 15.675 Personen, die jemals mit dem Coronavirus infiziert waren. 1.445 davon sind aktuell noch erkrankt. In Kärnten sind, laut einer Aussendung des Landes Kärnten, derzeit nur noch 12 Personen aktiv infiziert. Insgesamt gab es in Kärnten bislang 411 positive Coronafälle. 386 Patientinnen und Patienten sind bereits wieder genesen. In Verbindung mit dem Coronavrius beklagt Kärnten 13 Todesopfer. Es wurden bisher insgesamt 11.980 Testungen durchgeführt.

Kommentare laden
ANZEIGE