fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 09:06Villacherin tot in Innen­stadt-Bar auf­gefunden29.09.2020 - 08:10Krebskranker Daniel (20): „Alleine schaffe ich das nicht mehr“28.09.2020 - 21:41Geschafft: 13 HOFER Lehrlinge feiern ihren Abschluss28.09.2020 - 17:28Unfall-Lenkerin durch verlorene Kennzeichen ausgeforscht
Wirtschaft - Villach
© Stadtmarketing Villach / Kohlmayer

Alle Gutscheine weg

Villach-Gutscheine ausver­kauft: 600.000 Euro im Umlauf

Villach – Unglaublich: Der Run auf die Villach Gutscheine ist ungebrochen. Bereits um 6.30 Uhr haben sich heute die Menschen für die letzten Gutscheine angestellt. In der nächsten halben Stunde geht der letzte Gutschein über die Ladentheke. Insgesamt sind Gutscheine im Wert von 600.000 Euro im Umlauf.

 3 Minuten Lesezeit (364 Wörter) | Änderung am 11.05.2020 - 13.02 Uhr

Eines kann man bereits jetzt mit Sicherheit sagen: Die „Villacher Gutscheine-Aktion“ ist ein voller Erfolg. Schon am ersten Tag wurden von rund 520 Kunden, Innenstadt-Aktions-Gutscheine im Wert von insgesamt 150.000 Euro gekauft. Heute, am 11. Mai, haben sich bereits um 6.30 Uhr morgens die ersten Menschen angestellt, um die begehrten Gutscheine zu bekommen.

ANZEIGE
Bereits um 6.30 Uhr stellten sich die ersten Menschen für die Gutscheine an.

Bereits um 6.30 Uhr stellten sich die ersten Menschen für die Gutscheine an. - © KK

Letzter Gutschein geht über Ladentheke

„Wir sind selbst sehr positiv überrascht, über den regen Zuspruch den die Aktion mit sich bringt“, teilt Stadtmarketing Chef Gerhard Angerer erfreut mit. Er ging davon aus, dass erst heute am Abend alle Gutscheine weg sein werden. Doch sie sind bereits zu Mittag vergriffen. „30 bis 40 Leute stehen in der Schlange noch an. Sie bekommen alle noch einen Gutschein. Dann sind sie ausverkauft“, heißt es seitens des Stadtmarketings gegenüber 5 Minuten. „Damit sich keiner umsonst angestellt hat.“

ANZEIGE
Stadtmarketing Chef Gerhard Angerer und Bürgermeister Günther Albel freuen sich über den großen Erfolg der Gutscheine Aktion.

Stadtmarketing Chef Gerhard Angerer und Bürgermeister Günther Albel freuen sich über den großen Erfolg der Gutscheine Aktion. - © KK

Andere Städte wollen Beispiel folgen

Nicht nur die Kundinnen und Kunden freuen sich über die Gutschein Aktion, auch die Betriebe seien begeistert. „Die ersten Betriebe bringen die Gutscheine bereits wieder retour, weil sie schon eingelöst worden sind“, erzählt Angerer. Die Villacher Innenstadt-Gutschein-Aktion ist ein voller Erfolg. Nicht nur, dass somit insgesamt Gutscheine im Wert von 600.000 in die Innenstadt fließen, sondern es haben sich auch andere Städte aus dem In- und Ausland über die Aktion erkundigt und wollen dem Villacher Beispiel folgen.

Gutscheine zeitnah einlösen

Bürgermeister Günther Albel ist vom Schulterschluss von Bevölkerung, Wirtschaft und Politik begeistert: „Es ist uns gelungen, gemeinsam ein wirksames Starthilfe-Paket für die Innenstadt zu schnüren. Den Anfang haben wir erfolgreich bewältigt. Jetzt geht es darum, die Gutscheine zeitnah einzulösen. Erst dann ist das Geld auch wirklich bei Villachs Händlerinnen und Händlern angekommen.“ Einzulösen sind die Innenstadt-Gutscheine übrigens bei rund 160 City Shop und City Gastro-Betrieben in der Altstadt. Besonderes Plus: Im Zuge der Gutschein-Aktion haben sich mehr als 30 Innenstadt-Unternehmen der City Shop und City Gastro-Angebotsgruppe neu angeschlossen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE