fbpx

Zum Thema:

27.09.2020 - 15:02Das Rautterhaus – Ein Villacher Ur­gestein27.09.2020 - 10:34Feichtinger eröffnet neue Filiale in der Innen­stadt26.09.2020 - 16:15Villacher Adler wollen gegen Innsbruck auf eigenem Eis gewinnen26.09.2020 - 12:50Industrie-Staubsauger aus Reinigungs­unternehmen gestohlen
Wirtschaft - Villach
© KK

Im Juli

Atrio: Exklusives Möbeloutlet plant Eröffnung

Villach – Exklusive Markenmöbel, Design-Accessoires und ausgewählte Lieblingsstücke zum Outletpreis gibt es bei WOM Klagenfurt und Villach. Nun plant das Möbelhaus eine Geschäftseröffnung im Atrio.

 1 Minuten Lesezeit (167 Wörter) | Änderung am 12.05.2020 - 14.00 Uhr

Wie 5 Minuten Villach berichtete, gibt es jetzt schon einige Veränderungen im Atrio. So schließt das „Colloseum“ und das italienische Unternehmen „OVS“. Reformstark Martin siedelt auf die ehemalige Post beziehungsweise Bank-Fläche. Damit werden auch einige Flächen leer. 5 Minuten hat herausgefunden, welches neue Geschäft seine Pforten öffnen möchte.

Neueröffnung: WOM Möbeloutlet

„Kärntens erstes Möbeloutlet“ WOM hat in Kärnten zwei Standorte: In Villach (GAV-Center) sowie in Klagenfurt (Alte Stadtgrenze). „Am 1. Juli 2020 ist eine Eröffnung geplant,“ bestätigt WOM-Chef Michael Der die Pläne gegenüber 5 Minuten Villach. Offen ist jedoch noch, welche Fläche im Atrio dafür angemietet wird. Die Planung ist bereits fortgeschritten, denn „Mitarbeiter werden derzeit schon gesucht“. Wenn die Eröffnung wie geplant über die Bühne geht, werden die Kunden bald im Atrio außergewöhnliche Stücke, egal ob Kultobjekte und auch brandneue Trends finden können.

Kommentare laden
ANZEIGE