fbpx

Zum Thema:

30.05.2020 - 21:29Misshandelt: Albaner schlug mit Gürtelschnalle auf seine Frau ein29.05.2020 - 06:42Festnahme: Mann be­drohte Nach­barn mit einer Axt18.05.2020 - 20:10Mit Waffe bedroht: Streit zwischen Geschwistern eskalierte08.05.2020 - 09:48Todesfall warf Fragen auf: Polizei klärt auf
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Per Sprachnachricht

38-Jähriger bedrohte seine Familie mit dem Umbringen

Villach-Land – Ein 38-jähriger Mann bedrohte seinen Vater mit dem Umbringen. Per Sprachnachricht schickte er auch Drohungen an seine Schwester und seinen Schwager. Der Mann wurde festgenommen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter)

Heute bedrohte ein 38-jähriger Mann aus Villach-Land seinen im gemeinsamen Haus lebenden 65-jährigen Vater mit dem Umbringen. Der Vater verließ das Haus und verständigte die Polizei. Danach versendete der 38-jährige Mann weitere Sprachnachrichten mit Drohungen an seine 35-jährige Schwester und seinen 36-jährigen Schwager. Der Mann wurde festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Kommentare laden
ANZEIGE