fbpx

Zum Thema:

05.06.2020 - 10:34Klein-LKW umgekippt: Eine Person verletzt04.06.2020 - 17:46PKW-Lenker kollidierte mit 83-jährigen E-Bike Fahrer04.06.2020 - 14:09Unfall in St. Martin: 5-jähriges Mädchen von PKW erfasst02.06.2020 - 19:56Drei Verletzte bei Überholmanöver: PKW überschlug sich
Aktuell - Kärnten
© 5min

Schild missachtet

Betrunkener Radfahrer verursachte Unfall

Wolfsberg – Gestern, am Mittwoch, den 13. Mai 2020, um 19.40 Uhr, fuhr ein 34-jähriger Wolfsberger  mit seinem Auto von St.Johann in Richtung Gemmersdorfer Landstraße.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Zeitgleich befuhr ein 49- jähriger Radfahrer ebenfalls aus dem Bezirk Wolfsberg denselben Straßenzug. In einem Kreuzungsbereich missachtete der Radfahrer ein Verkehrszeichen und es kam zu einem Unfall mit dem auto. Der 49-Jährige wurde durch diesen Zusammenprall verletzt und in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Ein durchgeführter Alkomatentest verlief beim Radfahrer positiv.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE