fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 20:00Gemeinde­rätin kritisiert: Präsenz­lehre müsse hinter­fragt werden29.09.2020 - 17:58Sitzgarten-Ent­gelte werden bis Juni 2021 aus­gesetzt29.09.2020 - 16:24Westschule be­kommt eine „Kiss & Go Zone“29.09.2020 - 15:38Auf stadt­eigenen Dächern wird bald „grüner Strom“ pro­duziert
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Bettina Nikolic

Wird angezeigt

Mehrere Waffen bei 16-Jährigem gefunden

Klagenfurt – Nach einer Anzeige wurde am 18. Mai 2020 um 19.00 Uhr die Wohnung eines 16-jährigen Klagenfurters einer freiwilligen Nachschau unterzogen. Dabei konnten mehrere Waffen bei den Jugendlichen gefunden werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter) | Änderung am 19.05.2020 - 07.18 Uhr

Die Beamten fanden eine CO2-Waffe, mehrere militärische Messer, ein Reizgasspray sowie 2,8 Gramm Cannabis und konnten alles sicherstellen. Außerdem wurde eine Polizeijacke sichergestellt. Der 16-jährige gab an, diese im Internet bestellt und nie getragen zu haben. Die Ermittlungen zur Herkunft der Gegenstände laufen noch. Gegen den 16-Jährigen wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Nach Abschluss dieser wird er angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE