fbpx

Zum Thema:

04.06.2020 - 15:47Hand gequetscht: 23-Jähriger bei Ladearbeiten schwer verletzt03.06.2020 - 21:4393-Jähriger schrie um Hilfe: Über steilen Abhang gestürzt30.05.2020 - 15:01Tödlicher Arbeits­unfall: Kärntner starb auf Baustelle am Semmering29.05.2020 - 19:0250-jähriger Mountain­biker blieb nach Sturz bewusstlos liegen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Arbeitsunfall

Verletzt: 61-jähriger Arbeiter fiel von 2 Meter hoher Ladefläche

Sachsenburg – Auf dem Gelände einer Firma kam es heute zu einem Arbeitsunfall. Ein 61-jähriger Kraftfahrer stützte von einer Ladefläche 2,5 Meter in die Tiefe.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (55 Wörter)

Bei Ladetätigkeiten auf dem Gelände einer Firma in Sachsenburg stürzte heute Vormittag ein 61-jähriger Kraftfahrer aus Litauen von der Ladefläche eines Anhängers aus einer Höhe von ca. 2,5 Metern auf den Asphaltboden. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE