Zum Thema:

28.05.2020 - 16:55Injoy startet ab 29. Mai wieder durch28.05.2020 - 15:56„Soziale Betriebe Kärnten“ als verlässlicher Partner28.05.2020 - 14:40Einfach köstlich: Spezialitäten der Provence in Villachs Innen­stadt28.05.2020 - 14:18Mutter warnt: „Mann wollte mein 4-jähriges Mädchen ins Auto locken“
Leute - Villach
Die Gastgärten in den Fußgängerzonen laden auf deutlich erweiterter Fläche zum Verweilen und Entschleunigen ein.
Die Gastgärten in den Fußgängerzonen laden auf deutlich erweiterter Fläche zum Verweilen und Entschleunigen ein. © Stadt Villach / Marta Gillner

Einfach schön

Wohlfühl­oase: Innenstadt wird zum zweiten Wohn­zimmer

Villach – Bunte Schirme überspannen die Gassen, gemütliche Sitzinseln im Wohnzimmer-Stil, stylische Lounge-Möbel mit Wohlfühlzonen, das Villach-Herz als Fotopoint auf dem Nikolaiplatz, Inszenierungen und Lichtpunkte soweit das Auge reicht. Villachs Innenstadt zeigt sich heuer besonders liebevoll herausgeputzt von ihrer attraktivsten Seite.

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter) | Änderung am 20.05.2020 - 19.24 Uhr

Was auch gut gefällt: Die Gastgärten in den Fußgängerzonen laden auf deutlich erweiterter Fläche zum Verweilen und Entschleunigen ein. Der Sommer hat heuer in Villach eine große Portion Wohlfühl-Atmosphäre im Gepäck: Ein Highlight bildet auch heuer wieder der Programm-Schwerpunkt „Summerfeeling“, natürlich der aktuellen Corona-Rechtslage angepasst.

Shopping-Nights

Nichtsdestotrotz: In den Sommermonaten laden die Innenstadtbetriebe immer mittwochs im Rahmen der Shopping Nights zum Abendeinkauf bis 21 Uhr ein. Und dieser ist zusätzlich voll mit Attraktionen und magischen Momenten. In Villachs-City finden die Besucherinnen und Besucher ein buntes Shopping-Erlebnis, das sich mit gemütlicher Wohlfühl-Atmosphäre vereint. Die Villacher Innenstadt wird zum gemütlichstem Open-air-Wohnzimmer in Kärnten.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE