fbpx

Zum Thema:

13.05.2020 - 07:00Nanu? Parkt da ein Passagier­flug­zeug in Spittal?01.05.2018 - 09:00Warum beim „Lindenweg“ keine Pizza ankommt01.10.2017 - 19:0515.000 Flugstunden für „VILLACH“04.11.2016 - 20:29Mit 1.200 km/h in der Luft
Leute - Villach
© Leser

Auf Google Maps gesichtet

Kurios: Ist da ein Flugzeug mitten in Seltschach gelandet?

Seltschach – Ein aufmerksamer Leser machte bei Google Maps eine seltene Entdeckung. Ein Passagierflugzeug scheint mitten auf einer Straße in Seltschach gelandet zu sein. Hat der Pilot hier vielleicht einen kleinen Zwischenstopp eingelegt? 

 1 Minuten Lesezeit (185 Wörter)

Kürzlich schickte uns ein 5 Minuten Leser einen Schnappschuss, der auf den ersten Blick einige Fragen aufwirft. Auf Google Maps sieht man bereits seit Wochen, dass ein Passagierflugzeug scheinbar mitten in Seltschach zwischen einigen Häusern parkt. Wir haben genauer nachgefragt, was es damit auf sich hat.

Kurze Zwischenlandung?

Keine Sorge, natürlich parkt hier kein Flugzeug zwischen den Einfamilienhäusern. Wie im GoogleWatchBlog zu lesen ist, handelt es sich hierbei um ein Flugzeug, dass sich zu dem Zeitpunkt, an dem das Bild entstanden ist, hoch in der Luft direkt über Seltschach befunden hat. Es ist praktisch durchs Foto geflogen. Im Blog wird erklärt, dass die Flugzeuge normalerweise von Algorithmen aus den Bildern entfernt werden. Im Normalfall sollten also weder Wolken noch Flugzeuge in den Aufnahmen zu sehen sein. Der Schnappschuss des Lesers ist also relativ selten.

Was hast du schon entdeckt?

Herausforderung angenommen? Dann klickt euch doch selbst einmal durch Google Maps. Vielleicht findet ihr weitere Orte, an dem ein Flugzeug oder ein andere Gegenstand zu sehen ist, der eigentlich nicht dort hin gehört. Über einen Screenshot würden wir uns freuen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE