fbpx

Zum Thema:

30.09.2020 - 07:00Kurz abge­lenkt: 19-Jähriger über­schlug sich mit PKW29.09.2020 - 21:02Austria-Mann­schafts­bus legte „unge­planten Stopp“ ein29.09.2020 - 17:07Nach Sturz: Motor­rad­lenker lag bewusst­los auf Geh­steig29.09.2020 - 07:47Tödlicher Unfall in Saag: Auto krachte gegen Betonwand
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com

Auf der Klagenfurterstraße

45-Jährige Bikerin bei Sturz gegen Stief­tochter ge­schlittert

Bezirk Feldkirchen – Heute am frühen Nachmittag fuhr eine 45-jährige Frau aus dem Bezirk Villach-Land mit ihrem Motorrad auf der Klagenfurterstraße in Richtung Feldkirchen. Beim Einbiegen kam sie zu Sturz und schlitterte mit dem Motorrad gegen die vor ihr fahrende Stieftochter.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (79 Wörter) | Änderung am 23.05.2020 - 16.42 Uhr

Am 23. Mai um 13.30 Uhr fuhr eine 45-jährige Frau aus dem Bezirk Villach-Land mit ihrem Motorrad im Bezirk Feldkirchen auf der Klagenfurterstraße von Markstein kommend in Richtung Feldkirchen. Beim Einbiegen in die Schüttgasse rutschte das Vorderrad ihres Motorrades weg. Sie stürzte und schlitterte mit dem Motorrad gegen das Motorrad der vor ihr fahrenden 30-jährigen Stieftochter. Auch sie stürzte dadurch. Beide Frauen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE