Zum Thema:

28.05.2020 - 11:00Stadt öffnet Sport­hallen für den Trainings­betrieb26.05.2020 - 07:16Diebe räumten Keller­abteil leer22.05.2020 - 17:36Bei Tages­licht: Einbruch in Mehr­parteien­haus20.05.2020 - 17:4724h-Automat aufge­brochen: „Cent wurden achtlos wegge­worfen“
Aktuell - Kärnten
© pixabay

Fenster aufgebrochen

Hunderte Euro gestohlen: Dieb brach in Vereinshaus ein

St. Andrä – In der Nacht zum 23. Mai brach ein unbekannter Täter in ein Sportvereinshaus ein und stahl mehrere hundert Euro aus einer Geldkassette.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter) | Änderung am 23.05.2020 - 20.58 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter drang in der Nacht zum 23. Mai in ein Sportvereinshaus in St. Andrä in Wolfsberg ein. Er brach ein Fenster auf, stieg ein und brach im Inneren zwei Kästen auf. Aus einer Geldkassette stahl er einige hundert Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE