fbpx

Zum Thema:

13.07.2020 - 17:43LKW-Fahrer rettete sich aus abstürzendem Fahrzeug11.07.2020 - 18:47Zwei Männer stahlen teure Parfums aus Drogerie08.07.2020 - 15:39Unbekannte stahlen Motormäher von Wiese08.07.2020 - 14:38Auto nicht abgesperrt: Geld, Ohrringe und Dokumente fehlen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com

Auf einem Firmengelände:

400 Liter Diesel von Arbeits­maschinen ab­gezapft

Tainach – Zwei bisher unbekannte Täter brachen am Freitag die Tanks mehrerer Arbeitsmaschinen auf. In weiterer Folge stahlen sie daraus insgesamt 400 Liter Dieseltreibstoff. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (52 Wörter)

Zwei bisher unbekannte Täter brachen am Freitag, dem 22. Mai 2020, zwischen 22.30 und 23 Uhr, die Tanks mehrerer Arbeitsmaschinen auf. Diese waren auf einem Firmengelände in Tainach abgestellt. In weiterer Folge stahlen sie daraus insgesamt 400 Liter Dieseltreibstoff. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt, weitere Erhebungen werden geführt.

 

 

Kommentare laden
ANZEIGE