fbpx

Zum Thema:

04.07.2020 - 09:06Haus der Steinböcke Heiligenblut öffnet seine Tore30.06.2020 - 10:51SK Austria Klagenfurt freut sich über Part­ner­schaft mit Tradi­tions­hotel28.06.2020 - 18:29Milo eröffnet: Genieße mediterrane Köstlichkeiten26.06.2020 - 18:23Neueröffnung am Silbersee: Restaurant ,,Sana“ hat neuen Pächter
Wirtschaft - Villach
Heute sieht man den Lichter-Dreier sehr gut.
Heute sieht man den Lichter-Dreier sehr gut. © KK

Bald gehts wieder los:

Lichtercountdown zählt die Tage bis zur Hotellerie­eröffnung

Villach – In ein paar Tagen ist es soweit und auch die Hotellerie darf wieder öffnen. Das Holiday Inn hat sich dafür etwas ausgedacht. Ein "Lichtercountdown" zählt die Tage bis zur Eröffnung der Hotels. Habt ihr die Lichter schon entdeckt?

 1 Minuten Lesezeit (145 Wörter) | Änderung am 25.05.2020 - 21.34 Uhr
Ab heute, dem 25. Mai, bis Donnerstag den 28. Mai, werden die Fenster der Gästezimmer im Holiday Inn Villach zum Countdown der lange ersehnten Wiedereröffnung der Österreichischen Hotellierie beleuchtet. Täglich, bis Donnerstag ab circa 21 Uhr, könnt ihr den Lichtercountdown, am besten von der südlichen Drauseite (Gerbergasse) anschauen.

Ein besonderer Moment für die Hotellerie

„Die Idee der als Countdown beleuchteten Zimmerfenster war eigentlich für die Tage vor dem Relaunch vom Holiday Inn zu voco® Hotels im Sommer 2020 gedacht. Aber die Wiedereröffnung der Hotellerie schien uns der passendere Moment dafür zu sein, denn schließlich soll dieser Moment auch für alle unsere Hoteliers-Kolleg/innen in Villach, Kärnten und ganz Österreich ein ganz besonderer sein“, erzählt uns Bernhard Smole Marketing Manager vom Holiday Inn. Mit wem möchtest du dir diesen Lichtercountdown anschauen?

Kommentare laden
ANZEIGE