fbpx

Zum Thema:

30.09.2020 - 19:3378-Jähriger bei Heuarbeiten 4,5 Meter abgestürzt30.09.2020 - 19:23Trauernder Villacher entschuldigt sich: „Mein Benehmen tut mir leid!“30.09.2020 - 18:15Hund zog an Mountainbikerin: Schwer verletzt30.09.2020 - 07:00Kurz abge­lenkt: 19-Jähriger über­schlug sich mit PKW
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Fotolia 197161412

Verletzt

58-jährige Bikerin stürzte auf Straßen­böschung

Gasteige – Am 25. Mai 2020 gegen 19.20 Uhr lenkte eine 58-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit/Glan ihr Motorrad auf der Friesacher Straße B 317 von St. Veit kommend in Richtung Friesach und geriet von der Fahrbahn ab.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (44 Wörter) | Änderung am 26.05.2020 - 07.31 Uhr

In Gasteige, Gemeinde Micheldorf, kam die Bikerin aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn in die Straßenböschung ab. Die 58-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Krankenhaus Friesach eingeliefert. Am Motorrad entstand Sachschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE