fbpx

Zum Thema:

22.06.2020 - 09:54Baden ohne 10-Quadratmeter-Regel: Was gilt weiterhin?28.05.2020 - 13:21Diese Regeln gelten für deinen Strandbad-Besuch24.05.2020 - 18:5816-jähriger Moped­lenker bei Un­fall schwer ver­letzt07.05.2020 - 11:19Hunde­wiese bleibt für Vier­beiner erhalten
Leute - Kärnten
Spaß für Jung und Alt
SYMBOLFOTO Spaß für Jung und Alt © Pixabay

Gemeinde bittet um Eigenverantwortung

Strandbad Längsee startet mit 29. Mai in die Saison

St. Georgen am Längsee – Das Strandbad Längsee wird am 29. Mai 2020 für den Badebetrieb geöffnet.Wegen der Coronakrise wird die höchst zulässige Besucherzahl mit 950 Personen festgelegt. Entsprechend den Vorschlägen für die Bäderhygiene wird es eine Besucherlenkung und Hygienebestimmung im Bad geben.

 1 Minuten Lesezeit (120 Wörter)

Die Gemeinde bittet um Eigenverantwortung. Es ist insbesondere darauf zu achten, dass pro Badegast zehn Quadratmeter Liegefläche eingehalten werden müssen. Die Abstandsregel von mindestens einem Meter gilt sowohl im Wasser als auch außerhalb. Auch auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den WC-Anlagen wird hingewiesen.

Maximal 950 Personen

Die Ausgabe von Schirmen und Liegen sowie die Benutzung des Sprungturmes und der Rutsche werden den Regelungen gegen die Ausbreitung des COVID19-Virus angepasst. Saisonkarten erhalten gibt es ab Donnerstag, dem 28. Mai 2020, 10 Uhr, im Vorverkauf bei der Badekasse. „Wir möchten darauf hinweisen, dass, sobald die maximale Besucherzahl erreicht ist, wir keinen weiteren Gast mehr ins Strandbad einlassen dürfen, auch wenn Sie eine Saisonkarte besitzen“, so Bürgermeister Konrad Seunig.

Kommentare laden
ANZEIGE