fbpx

Weitere Artikel:

28.09.2020 - 21:16Corona-Hilfsfond: „Mieter fairer behandeln“28.09.2020 - 20:47LKW-Brand auf der Autobahn28.09.2020 - 20:15Kärntner Handel atmet auf: Weihnachts­märkte dürfen stattfinden28.09.2020 - 19:43Rat der Slowenen will Slowenisch als zweite Landes­sprache28.09.2020 - 18:47Europas höchste Fisch­treppe in Kärnten in Betrieb genommen
Aktuell - Villach
© fotolia

3 Uhr Früh

Unter dem Carport: Auto war auch hier nicht sicher

Villach – In der Nacht zum 27. Mai 2020 schlug ein derzeit unbekannter Täter die Seitenscheibe eines unter einem Carport in Villach abgestellten Autos ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (36 Wörter)

Der Unbekannte stahl eine im Auto liegenden Handtasche. Im Zuge der Ermittlungen gab eine Nachbarin an, sie habe gegen 3 Uhr einen Lärm wahrgenommen. Die Schadenssumme liegt bei mehreren tausend Euro. Weitere Erhebungen werden durchgeführt.

Kommentare laden
ANZEIGE