fbpx

Zum Thema:

04.07.2020 - 09:06Haus der Steinböcke Heiligenblut öffnet seine Tore30.06.2020 - 10:51SK Austria Klagenfurt freut sich über Part­ner­schaft mit Tradi­tions­hotel28.06.2020 - 18:29Milo eröffnet: Genieße mediterrane Köstlichkeiten26.06.2020 - 18:23Neueröffnung am Silbersee: Restaurant ,,Sana“ hat neuen Pächter
Wirtschaft - Villach
© KK

Zur Neueröffnung

Hotel wird „verschenkt“: Gäste schlafen heute gratis

Velden – Ab heute dürfen Hotels wieder aufsperren. Auch das Velden 24 öffnet seine Zimmertüren wieder für Gäste - und erstrahlt dabei in neuem Glanz. Für Gäste gibt es bei der Neueröffnung ein ganz besonders Geschenk, sie dürfen heute gratis übernachten. 

 2 Minuten Lesezeit (266 Wörter) | Änderung am 31.05.2020 - 07.38 Uhr

Schon seit drei Jahren führt das junge Unternehmerpaar Montana und Maximilian Puchstein das Velden 24 in der Rosegger Straße. Anfang Jänner wurde ein ganz neues Konzept erarbeitet. Hier lautet der Slogan nun „Create your own stay“, und dieses Motto wird gelebt. Denn Gäste des Velden 24 können sich ihren Aufenthalt ganz individuell zusammen stellen.

Concierge Service rund um die Uhr

„Alles, was das Herz unserer Gäste begehrt, versuchen wir auch zu verwirklichen, damit kein Wunsch offen bleibt“, erzählt Montana im Gespräch mit 5 Minuten. Um dies zu garantieren, wird rund um die Uhr ein besonderer Concierge Service angeboten. „Taxi, Shuttle Service, Lunch Paket, Tisch Reservierung, Wäsche Service und vieles mehr. Egal was man braucht und wann man es braucht, der Concierge Service steht unseren Kunden 24/7 zur Verfügung“, so Maximilian. Wo man als Gast Hilfe benötigt, da steht einem der Concierge also zur Seite. „Wir glauben dass uns das in Kärnten einzigartig macht“, so das Unternehmerpaar. Auf Anfrage per Hompage, Mail oder Telefon kann der Concierge Service zum Aufenthalt dazu gebucht werden.

Gratis Übernachtung zur Neueröffnung

Ein besonders Geschenk gibt es für Gäste, die zur Neueröffnung kommen. Das Hotel wird quasi verschenkt. „Alle Gäste schlafen heute gratis hier“, verkündet Montana. Mit Sekt Empfang und Live Musik wurden bereits einige Gäste begrüßt. „Alles ist seht gemütlich und familiär. Wir wollen zeigen, dass wir wirklich etwas verändert haben und das man bei uns einen tollen Aufenthalt haben kann“, so die Hoteliers abschließend.

Kommentare laden
ANZEIGE