fbpx

Zum Thema:

15.07.2020 - 10:40Unverant­wortlich? – Viele Fahrgäste ignorieren Masken­pflicht in Öffis15.07.2020 - 09:38Neuinfektion: Frau aus Wolfsberg mit Corona infiziert14.07.2020 - 21:58Der Mittwoch wird un­be­ständig und kühl14.07.2020 - 18:12Schaunig: „Corona­krise be­lastet Kärn­tner Budget deutlich“
Leute - Kärnten
© pixabay.com

Wem möchtest du Danke sagen?

Heute ist der „Sag-etwas-Nettes-Tag“

Kärnten – Der heutige 1. Juni ist in Österreich der Pfingstmontag. Aber wusstet ihr, dass in den USA heute auch der "Sag-was-Nettes-Tag" gefeiert wird? Wem möchtest du ein Kompliment aussprechen oder Danke sagen?

 1 Minuten Lesezeit (200 Wörter)

Die USA feiern den heutigen 1. Juni als ihren nationalen „Sag-etwas-Nettes-Tag“ (National Say Something Nice Day). Ein Tag, der an die schöne Wirkung von Danksagungen und Komplimenten erinnern soll.

Hintergrund zu diesem Tag

In den Vereinigten Staaten gibt es so einige seltsame und kuriose Feiertage, über deren Enstehung oft nicht viel bekannt ist. Im Fall des „Sag-etwas-Nettes-Tages“ gibt es aber eine Entstehungsgeschichte: Vorlage für den Tag der Komplimente war das Buch des amerikanischen Kommunikationsexperten Mitchell Carnell mit dem Titel „Say Something Nice: Be a Lifter at Work“. Die Bürgermeister der Städte North Charleston und Charleston haben mit den dort ansässigen Kirchengemeinden in weiterer Folge den Aktionstag ins Leben gerufen, um die Menschen daran zu erinnern, dankbar zu sein und dies auch hin und wieder auszusprechen.

Wem möchtest du Danke sagen?

Oft nimmt man seine Mitmenschen als selbstverständlich wahr und vergisst darauf, ihnen auch manchmal etwas Nettes zu sagen. Egal ob Arbeitskollege, bester Freund, Eltern oder auch anderen Personen: Wem möchtest du heute ein Kompliment machen oder ein Danke aussprechen? Wir von 5-Minuten möchten uns bei euch Lesern bedanken. Danke, dass ihr uns unterstützt und mit uns eine so tolle Community aufbaut!

Kommentare laden
ANZEIGE