fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 10:30Im Kampf gegen Drogen: VP Malle fordert konse­quente Kontrollen14.07.2020 - 10:06Über­schwemmung in Wohnanlage: Feu­erwehr bekämpfte Wasser­massen13.07.2020 - 22:08Heute scheint im Großteil Kärntens länger die Sonne13.07.2020 - 19:33Rotes Kreuz in Feldkirchen sucht unterstützende Mitglieder
Aktuell - Kärnten
eine flächendeckende Testung zum Schulbeginn.
eine flächendeckende Testung zum Schulbeginn. © Pexels

Insgesamt vier aktuelle Fälle in Kärnten

Pflegeheim­bewohnerin in Wolfsberg positiv auf Corona getestet

Wolfsberg – Das Contact Tracing läuft. Tests bei allen weiteren Bewohnern und bei Mitarbeitern des Pflegeheimes fielen negativ aus. In Kärnten gibt es aktuell vier Infizierte. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter) | Änderung am 02.06.2020 - 21.39 Uhr

Kärnten verzeichnet aktuell vier mit dem Coronavirus Infizierte. Beim heute, Dienstag, dazugekommenen Fall handelt es sich um eine Bewohnerin eines Pflegeheimes im Bezirk Wolfsberg. Die positive Testung erfolgte im Rahmen der in den Pflegeheimen laufenden Reihenuntersuchungen. Bei allen weiteren Bewohnern sowie den Mitarbeitern dieses Pflegeheimes waren die Testergebnisse negativ. Das Contact Tracing läuft. Da die restlichen Testungen alle negativ waren, wird zusätzlich geprüft, ob der positive Test seine Richtigkeit hat.

Kommentare laden
ANZEIGE