fbpx

Zum Thema:

06.07.2020 - 11:51Wie cool: „Eis Greissler“ gibt es jetzt mitten in der Innen­stadt05.07.2020 - 20:46Villacher App hilft beim Lernen für Medizin-Auf­nahme­test05.07.2020 - 17:27Einsatz im 13. Stock: Feuer­wehr mit Dreh­leiter im Ein­satz05.07.2020 - 15:20Im Dinzlschloss werden Kunst­state­ments zur aktuellen Zeit ge­zeigt
Aktuell - Villach
© Leser

Auf der A2

Mitten auf der Autobahn: PKW geriet in Brand

Villach-Magdalen – Auf der A2 Südautobahn geriet vor Kurzem aus bisher ungeklärter Ursache ein PKW in Brand.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter) | Änderung am 03.06.2020 - 17.24 Uhr

Vor Kurzem kam es zu einem Einsatz der Autobahnpolizei auf der A2 Südautobahn. Laut einem Augenzeugen geriet ein PKW in Brand. Scheinbar brach das Feuer im Motorraum des PKW´s aus. Zur genauen Ursache sind derzeit keine Details bekannt. „Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand“, erfahren wir von der Polizei auf Anfrage.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE