fbpx

Zum Thema:

01.10.2020 - 18:58Mindestabstand nicht eingehalten: Jugendlicher schlug mehrmals zu01.10.2020 - 18:27Coronafall am Gymnasium Villach St. Martin: Klasse in Quarantäne01.10.2020 - 18:15Corona-Ampel: Villach-Land wird „gelb“01.10.2020 - 17:54Corona-Ampel: Hermagor wird auf „orange“ geschalten
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Hannah Kulmitzer

Positive Entwicklung

Österreich: 15.672 Corona­patienten wieder genesen

Österreich – Bisher vermeldet das Bundesministerium für Inneres 16.771 jemals an dem Coronavirus erkrankte Personen. Davon gelten 15.672 Infizierte wieder als genesen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 03.06.2020 - 16.01 Uhr

Bisher gab es in Österreich laut dem Bundesministerium für Inneres insgesamt 16.771 positive Testergebnisse in Bezug auf den Coronavirus. Mit heutigem Stand (3. Juni 2020, 9.30 Uhr) sind 15.672 Personen wieder genesen. Derzeit befinden sich 87 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 21 der Erkrankten auf Intensivstationen. Österreichweit sind 670 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben. Aktuell sind in ganz Österreich nur noch 429 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf:

  • Burgenland: 0
  • Kärnten: 1
  • Niederösterreich: 1
  • Oberösterreich: 0
  • Salzburg: 0
  • Steiermark: 0
  • Tirol: 0
  • Vorarlberg: 0
  • Wien: 10
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE