fbpx

Zum Thema:

08.07.2020 - 10:59Land Kärnten trauert um Sepp Prugger 08.07.2020 - 10:02Stadt Klagenfurt investiert 240.000 Euro in die Sanierung der Sternwarte07.07.2020 - 18:31Genial: ÖFB-Nationalteam spielt im September im Klagenfurter Stadion07.07.2020 - 17:39Rekordergebnis: Sportpark Klagen­furt GmbH erzielte 1,91 Millionen Euro Umsatzerlös
Wirtschaft - Klagenfurt
© Riedergarten/HelgeBauer

Bei Riedergarten Immobilien

Immobilien statt Messe: Christian Wallner geht neue Wege

Klagenfurt – Der bisherige Unternehmenssprecher und Marketingverantwortliche der Kärntner Messen, Christian Wallner schlägt einen neuen beruflichen Weg ein und übernimmt ab 1. Juli 2020 die Marketingleitung bei Riedergarten Immobilien und unterstützt darüber hinaus das hauseigene Verkaufsteam.

 1 Minuten Lesezeit (221 Wörter)

Nach 27 Jahren bei den Kärntner Messen, wo Wallner für das Marketing der Eigenmessen verantwortlich zeichnete, sowie als Unternehmenssprecher, zieht es den 50-jährigen Klagenfurter in die Immobilienbranche. Und hier zu einem der führenden Kärntner Bauträger, nämlich Riedergarten Immobilien, der seit nunmehr 25 Jahren erfolgreiche Immobilienprojekte in Österreich vornehmlich nunmehr in Kärnten, Wien und Niederösterreich umsetzt. Wallner soll hier einerseits den gesamten Bereich Marketing, Sponsoring und Public Relations leiten und andererseits das Verkaufsteam als Immobilienfachberater ergänzen.

Wallner wechselt Branche

„Wir freuen uns, einen absoluten Marketing- und Verkaufsprofi in unserem Team begrüßen zu dürfen und beabsichtigen, mit ihm neue Projekte umzusetzen und damit unseren Markt weiter auszubauen“, betonen die beiden Riedergarten-Geschäftsführer Herbert Waldner und Bernd Rausch. „Ich freue mich über diese berufliche Herausforderung bei einem so renommierten Kärntner Unternehmen“, betont Wallner, der in dieser Branche ein großes Entwicklungspotential sieht. In seiner Freizeit widmet sich der Klagenfurter übrigens am liebsten dem Sport, seiner Familie und dem Vespa-Fahren.

Große Investitionen

In Kärnten und Niederösterreich plant die Riedergarten Gruppe Projekte in Höhe von Gesamt 350 Mio. Euro Investitionsvolumen, welche innerhalb der nächsten Jahre umgesetzt werden sollen. Riedergarten ist und bleibt somit einer der größten Kärntner Bauträger welcher ca. 1.000 Arbeitsplätze in heimischen Firmen langfristig sichert.

Kommentare laden
ANZEIGE