fbpx

Zum Thema:

06.07.2020 - 21:07Drei PKW und ein LKW in Unfall verwickelt06.07.2020 - 20:58Bei Ausweichmanöver: Radfahrer prallte gegen Verkehrs­schild06.07.2020 - 20:51Diebe richteten Schaden von mehreren 10.000 Euro an06.07.2020 - 19:04Arbeiter schnitt sich mit Motorsäge in den Oberschenkel
Aktuell - Klagenfurt
Das hochpreisige E-Bike wurde neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt gestohlen.
Das hochpreisige E-Bike wurde neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt gestohlen. © Bettina Nikolic

Schadenshöhe unbekannt:

Hochpreisiges E-Bike vor Klinikum gestohlen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom gestrigen Dienstag, dem 2. Juni, auf den heutigen Mittwoch ein hochpreisiges E-Bike. Das Fahrrad war in Klagenfurt versperrt abgestellt gewesen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (53 Wörter)

Die unbekannten Täter stahlen vergangene Nacht in Klagenfurt das neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt versperrt abgestellte hochpreisige E-Bike der Marke INOC. Das Fahrrad ist schwarz-gelb und mit schwarzer Satteltasche. Es gehört einem 61-jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE