fbpx

Zum Thema:

27.09.2020 - 14:31Unbekannte stahlen Bau­zaun­gitter von Moos­burger Bau­stelle26.09.2020 - 18:15Metallteil in Unter­schenkel gebohrt: 15-Jährige nach Moped-Unfall verletzt26.09.2020 - 17:5215-Jährige bei Moped-Unfall gegen Wohnhaus geprallt26.09.2020 - 15:57Boulder-Unfall: Klagenfurterin am Rücken verletzt
Aktuell - Klagenfurt
Das hochpreisige E-Bike wurde neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt gestohlen.
Das hochpreisige E-Bike wurde neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt gestohlen. © Bettina Nikolic

Schadenshöhe unbekannt:

Hochpreisiges E-Bike vor Klinikum gestohlen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom gestrigen Dienstag, dem 2. Juni, auf den heutigen Mittwoch ein hochpreisiges E-Bike. Das Fahrrad war in Klagenfurt versperrt abgestellt gewesen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (53 Wörter)

Die unbekannten Täter stahlen vergangene Nacht in Klagenfurt das neben dem Eingang zum Klinikum Klagenfurt versperrt abgestellte hochpreisige E-Bike der Marke INOC. Das Fahrrad ist schwarz-gelb und mit schwarzer Satteltasche. Es gehört einem 61-jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE