fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 20:17Villacher erstand Brief vom ersten Mann auf dem Mond19.04.2021 - 16:07Demo-Organisator: „Beim Thema Corona gibt es nicht nur zwei Lager“19.04.2021 - 13:37Anzeigenhagel nach Corona-Party an der Gail19.04.2021 - 12:51Freiwillige Feuer­wehr: Villach hat 38 neue Maschinisten
Leute - Villach
In etwa so werden die Wassershows aussehen.
In etwa so werden die Wassershows aussehen. © pixabay

Immer mittwochs und freitags

Bunte Wasser­spiele werden in den Abend­stunden be­geistern!

Villach – Mystisch schön: Im Sommer wird die Drau pulsieren! Denn im Rahmen des Summerfeeling-Programms werden heuer erstmals immer mittwochs und freitags Wasserfontänen aus der Drau emporschießen. Start ist am 1. Juli 2020.

 1 Minuten Lesezeit (128 Wörter) | Änderung am 04.06.2020 - 11.02 Uhr

Die finalen Details wurden heute, am Donnerstag, dem 4. Juni 2020, im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt. Wie bereits berichtet, werden im Sommer imposante Wasserfontänen aus der Drau emporschießen. Die Wasserspiele, die in Kooperation mit der Tourismusregion Villach und dem Tourismusverband Villach organisiert wurden, werden immer mittwochs und freitags in den Abendstunden zu sehen sein. Sie werden von 1. Juli bis 9. September 2020 jeweils um 17 und 19 Uhr durchgeführt.

Großes Finale im September!

Der absolute Höhepunkt der Wasserspiele wird – aus heutiger Sicht – aufgrund der Covid-19 Einschränkungen erst am 16. September stattfinden. Ab 21 Uhr wird die Kombination aus Musik, Videoeinspielungen und tanzenden Wasserfontänen die Villacherinnen und Villacher begeistern.

ANZEIGE
Im Bild: Gerhard Angerer, Gerhard Stroitz, Hubert Marko, Bürgermeister Günther Albel.

Im Bild: Gerhard Angerer, Gerhard Stroitz, Hubert Marko, Bürgermeister Günther Albel. - © 5min

Schlagwörter:
ANZEIGE