fbpx

Zum Thema:

05.07.2020 - 20:20WAC qualifiziert sich für die Europa-League02.07.2020 - 08:56Ex-Nationalspieler wird Chef­scout der SK Austria Klagen­furt30.06.2020 - 10:51SK Austria Klagenfurt freut sich über Part­ner­schaft mit Tradi­tions­hotel28.06.2020 - 14:31Der Frauenfußball­verein SC Landskron sucht neue Spielerinnen
Sport - Klagenfurt
© pixabay

Schau beim Sichtungstraining vorbei

Austria Klagenfurt meldet U14-Mädchen zum Spielbetrieb an

Klagenfurt – Wundervolle Nachrichten aus Waidmannsdorf! Die Verantwortlichen der Austria Klagenfurt haben die Entscheidung getroffen, in der kommenden Saison 2020/21 beim Kärntner Fußballverband eine U14-Mädchenmannschaft zum Spielbetrieb anzumelden. Ab sofort wird am Team gebastelt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter) | Änderung am 04.06.2020 - 18.36 Uhr

Schon am nächsten Montag (8. Juni) ab 17 Uhr findet im Wörthersee-Stadion ein Sichtungstraining für interessierte und fußballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2009 statt. Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, wird um Anmeldung per Mail an [email protected] gebeten. Dabei sollten Vorname, Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, der aktuelle Verein (falls schon aktiv), Schule und Konfektionsgröße angegeben werden.

Sichtung am Montag

„Wir freuen uns auf viele Mädchen, die Lust haben, an der Sichtung teilzunehmen. Mitzubringen sind Trainingsutensilien, Fußballschuhe und Waschzeug“, erklärt Team-Manager Hafner. Bitte beachten: Die Teilnahme am Sichtungstraining am Montag (8.Juni) ab 17 Uhr im Wörthersee-Stadion ist kostenlos, erfolgt jedoch auf eigene Verantwortung.

Kommentare laden
ANZEIGE