fbpx

Zum Thema:

03.07.2020 - 18:18Cool: Neues Fashion Outlet eröffnet in der Völkermarkter Straße30.06.2020 - 14:02Toll: Cash-Back Aktion in Pörtschach startet morgen30.06.2020 - 11:32Das hat die Zahl 68 mit der Neu­eröff­nung in Villach zu tun27.06.2020 - 10:01Beim Pörtschacher Promenadenzauber wird jeder Mittwoch ,,zauberhaft“
Wirtschaft - Klagenfurt
© Little Italy Bar & Grill

Guten Appetit

Ciao Bella: Little Italy Lokal eröffnet neu in Pörtschach

Pörtschach – Gute Neuigkeiten aus der Gastroszene: In Pörtschach eröffnet bald ein neues Lokal. Bei Little Italy Bar & Grill kannst du köstliche italienische und amerikanische Speisen genießen. Am 12. Juni wird offiziell die Neueröffnung gefeiert.

 1 Minuten Lesezeit (227 Wörter) | Änderung am 08.06.2020 - 07.44 Uhr

Ein Locationwechsel steht bevor. Vier Jahre lang gab das „Little Italy“ in Feldkirchen. Dieser Standort wird nun leider geschlossen. Doch Gäste müssen nicht lange ohne das beliebte Lokal auskommen. Schon am 12. Juni eröffnet Little Italy Bar & Grill in Pörtschach, an der Hauptstraße 218, neu.

Ein Stückchen Italien in Pörtschach

„Es war Zeit für einen Tapetenwechsel. Wir freuen uns auf einen richtigen Neustart nach der Coronakrise“, erzählt Inhaber Edmond Berisha, der ursprünglich selbst aus Pörtschach kommt. Kulinarisch bleibt der Gastronom seinem Konzept aber treu. „Auf der Speißekarte gibt es einen Mix aus italienischen und amerikanischen Speisen, daher auch der Name Little Italy, der von den Trattorien im bekannten New Yorker Stadtteil inspiriert ist“, erklärt Berisha. Zukünftige Gäste können sich also über Pizzen, Pasta, Burger, Steaks und vieles mehr freuen.

Neueröffnung am 12. Juni

Ein besonderer Leckerbissen erwartet die Gäste bei der offiziellen Neueröffnung am 12. Juni: Sie dürfen sich über Finger Food und Aperitifs aufs Haus freuen. „Den Sommer über wird das Lokal täglich geöffnet haben“, verrät uns der Inhaber. Die genauen Öffnungszeiten sollen noch festgelegt werden. „Wir laden alle herzlich zur Neueröffnung ein und freuen uns über zahlreiche Gäste, die mit uns feiern und genießen“, lädt Gastronom Edmond Berisha abschließend ein.

Kommentare laden
ANZEIGE