fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 15:54Von Auto angefahren: Mädchen (14) läuft hinter Bus auf die Fahrbahn23.02.2021 - 14:24Radfahrerin (36) bei Kreuzung von Taxifahrer erfasst23.02.2021 - 10:21Zug erfasste PKW auf Bahn­übergang in Lambichl22.02.2021 - 19:13PKW-Lenker (84) kollidierte bei Kreuzung mit Fahrzeug
Aktuell - Kärnten
© FF Wolfsberg

Von Fahrbahn abgekommen

Schwer verletzt: PKW-Lenker prallte frontal gegen Betonbrücke

Auen – Aus unbekannter Ursache kam ein 27-jähriger PKW-Lenker von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Betonbrücke. Er erlitt schwere Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (103 Wörter) | Änderung am 11.06.2020 - 12.11 Uhr

Am 11. Juni 2020, kurz nach Mitternacht, kam auf der Auenstraße in Auen ein 27-jähriger Mann aus Wolfsberg in einer langgezogenen Rechtskurve aus bisher noch nicht geklärten Umständen links von der Fahrbahn ab, geriet auf die Böschung des Auenbaches und prallte frontal gegen die Betonbrücke des Münzweges.

PKW-Lenker schwer verletzt

Dadurch wurde der PKW auf die gegenüberliegende Seite katapultiert, wo das Fahrzeug schließlich mit Totalschaden zum Stillstand kam. Der PKW-Lenker wurde dabei schwer verletzt und nach Versorgung durch die Notärztin von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht. Im Bergeeinsatz stand weiters die FF Wolfsberg.

Schlagwörter:
ANZEIGE