fbpx

Zum Thema:

26.04.2020 - 13:23Kärnten: Vom Italien-Urlaub sind wir noch weit entfernt06.03.2019 - 15:45Millionen­publikum sah beim Villacher Fasching zu!29.11.2018 - 07:04Der Villacher Advent auf ORF 212.10.2018 - 17:31Als Menschen in „Plus“ und „Minus“ unterteilt wurden
Leute - Kärnten
stehend v.ln.r.: Florian Illich (ORF Sendungsverantwortlicher), Karin Tschabuschnig (Regisseurin aus Kärnten), Gerfried Zmölnig (GF ip|media) sitzend: Moderatorenduo Nina Kraft und Karl Ploberger
stehend v.ln.r.: Florian Illich (ORF Sendungsverantwortlicher), Karin Tschabuschnig (Regisseurin aus Kärnten), Gerfried Zmölnig (GF ip|media) sitzend: Moderatorenduo Nina Kraft und Karl Ploberger © ipmedia/krivograd

ORF 2 Gartenshow

Cool: Kärntner Firma produzierte „Österreich blüht auf“

Kärnten – Karl Ploberger und Nina Kraft sind zu Besuch in den Kittenberger Erlebnisgärten und präsentieren am Samstag, dem 13. Juni, um 20.15 Uhr „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Frühlingsshow“ in ORF 2. Produziert wurde die Sendung von dem Kärntner Unternehmen IP Media. 

 1 Minuten Lesezeit (226 Wörter) | Änderung am 11.06.2020 - 07.51 Uhr

Gartenfreunde aufgepasst: Die Sendung „Österreich blüht auf“ dürft ihr euch am 13. Juni in ORF 2 nicht entgehen lassen. Auf dem Programm stehen zahlreiche zur Jahreszeit passende Garten- und Naturthemen, und Experten wie Wolfgang Palme, Erich Stekovics, die „Kochnomaden“ Anna Haumer & Valentin Gruber-Kalteis, Sabine Pleininger und Reinhard Kittenberger geben zahlreiche Tipps für den grünen Daumen.

ANZEIGE
Moderatorenduo Nina Kraft und Karl Ploberger stellen ihre grünen Daumen unter Beweis

Moderatorenduo Nina Kraft und Karl Ploberger stellen ihre grünen Daumen unter Beweis - © ipmedia/krivograd

Toll: Viele Kärntner Unternehmen beteiligt

Produziert wurde die Sendung von der Kärntner Firma IP Media. „Als Kärntner Produktionsfirma sind wir stolz und dankbar vom ORF mit der Umsetzung dieser zweiteiligen Hauptabendsendung beauftragt worden zu sein. Neben der Regie durch die Gailtalerin Karin Tschabuschnig kamen bei der Sendungsumsetzung eine Vielzahl weiterer Kärntner Freiberufler und Dienstleistungsunternehmen zum Einsatz, in Zeiten wie diesen ein wichtiges Zeichen für die gesamte Kärntner Filmwirtschaft“, so IP Media Geschäftsführer Gerfried Zmölnig. Der zweite Teil der Sendung soll übrigens im Zeitraum Ende August /Anfang September in ORF 2 ausgestrahlt werden.

Auch musikalisch ein Erlebnis

Neben einem Streifzug durch die schönsten Gärten des Landes sorgen übrigend auch Die Seer, Nik P., Alexander Eder, Semino Rossi, Die Mayerin, Matakustix, Die Hollerstauden und Melissa Naschenweng für beste musikalische Unterhaltung. Einschalten lohnt sich garantiert.

Kommentare laden
ANZEIGE