fbpx

Zum Thema:

04.03.2021 - 16:22Hussel-Confiserie insolvent: Filiale im Atrio vorerst geschlossen04.03.2021 - 14:04VSV-Sportvorstand über­zeugt: „Wir schaffen die Play-offs“04.03.2021 - 12:28Kabel beschädigt: 150 Villacher Haus­halte ohne Strom04.03.2021 - 10:36Grüne Villach: Schautzer nimmt Mandat nicht an
Aktuell - Villach
Eilmeldung
Großeinsatz beim Grillplatz an der Gail.
Großeinsatz beim Grillplatz an der Gail. © 5min.at

Grillplatz an der Gail:

Explosion an Feuer­stelle löste Groß­einsatz aus

Villach – Am Donnerstag, dem 11. Juni 2020, rückten die Feuerwehren zu einem Einsatz in den Villacher Stadtteil Auen aus. Ersten Informationen zufolge soll es dort eine Explosion gegeben haben. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (117 Wörter) | Änderung am 11.06.2020 - 20.26 Uhr

Am Donnerstag, dem 11. Juni 2020, rückten die Einsatzkräfte in den Villacher Stadtteil Auen aus. Ersten Informationen zufolge ist es bei den Grillplätzen an der Gail zu einer Explosion an einer Feuerstelle gekommen. Ob und wie viele Verletzte es gibt, ist aktuell noch unklar. Feuerwehr, Polizei und das Rote Kreuz sind vor Ort. Auch wie es zu der Explosion gekommen ist, steht noch nicht fest. Nähere Informationen folgen.

Update

Die FF Judendorf teilte heute via Facebook mit, dass es sich bei dem Auslöser wohl um Bioethanol handelt. Sie verbinden den Facebook-Post gleich mit der Warnung: ,,Bitte passt beim Grillen auf! Anzünder nicht auf glühendes Brandgut gießen“.

ANZEIGE